BonnBoomMusic


Das Label BonnBoomMusic gründete sich 2003 aus dem Gedanken heraus Musik auf einer Seite zu unterstützen, die sich abhebt, aus dem Casting, Cover und 5-Minuten-Instant-Star Sumpf, der in unserer Musiklandschaft leider immer tiefer wird. BBM soll Musikern und Bands eine Plattform geben, die durch Innovativität und Originalität auffallen, durch ihre Konzerte die Live-Szene bereichern und in erster Linie einfach gute Musik hervorbringen. So konzentrierte sich das Label zwar anfangs auf Genres der urbanen Musik, wie Hip Hop, Reggae, Dancehall und Ska, weitet ihr Programm aber zusehends stilistisch aus, um auch in Zukunft flexibel und vielfältig zu bleiben.

Das Label arbeitet an verschiedenen Bereichen der Vermarktung, wie Management, Publishing, Merchandising und selbstständigen musikalischen Produktionen.